top of page
Verschwommenes Bild Sitzecke
Bild Ärztin Dr. med. Sandra Tebbe

Dr. med. Sandra Tebbe

Berufsbezeichnung:

Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Internistische Onkologie

Zusatzqualifikation:

Notfallmedizin

„Unseren Patient:innen zuzuhören und in verschiedenen Stadien des Lebens das Vertrauen in individuelle und moderne Medizin zu vermitteln ist das Ziel, um Lebensqualität zu erhalten.“

Werdegang

2006 - heute

2006

2003 - 2006

2005

2005 - heute

2003

2001

1998 - 2003

1998

1996 - 1998

1995

1989 - 1996

Praxisleitung Hämato-Onkologische Praxis am Klinikum Kassel

Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und
Internistische Onkologie

Weiterbildungsassistentin Medizinische Klinik IV
am Klinikum Kassel, Prof. Dr. M. Wolf

Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Prüfärztin in klinischen hämatologischen und onkologischen Studien mit regelmäßiger Teilnahme an GCP-Kursen

Fachärztin Innere Medizin

Promotion: "Primäre Hämostase bei chronisch thrombozytopenischen Patienten gemessen mit dem IVBT (Thrombostat 4000®) – Abhängigkeit von verschiedenen klinischen Parametern" Doktorvater Prof. Dr. V. Kretschmer an der Philipps-Universität Marburg

Assistenzärztin Innere Medizin in den Abteilungen Kardiologie, Gastroenterologie, Nephrologie und Onkologie einschließlich Intensivmedizin am Klinikum Kassel

Approbation als Ärztin

Ärztin im Praktikum, Medizinische Klinik IV am Klinikum Kassel, Prof. Dr. W.-D. Hirschmann

3. Staatsexamen

Studium der Humanmedizin an der Philipps-Universität Marburg

Studium Humanmedizin an der Philipps-Universität in Marburg

Mitgliedschaften

  • DGHO - Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und medizinische Onkologie e.V.

  • BNHO - Berufsverband der Niedergelassenen Hämatologen und Onkologen in Deutschland e.V.

  • GTH - Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung e.V.

  • Hessische Krebsgesellschaft e.V.

  • DEGUM - Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V.

  • 1. Vorsitzende von Herzstück Familie e.V.

bottom of page